Pädagogisch wertvolle Kinderbücher ab 6 Jahren + Empfehlungen vom Lesekompass

Hier findest du pädagogisch wertvolle Kinderbücher ab 6 Jahrenempfohlen von Eltern, Erziehern und Experten. Wir haben unsere Favoriten ausgewählt – von beliebten Vorlesebüchern über Bücher für Leseanfänger bis hin zu spannenden Wissensbüchern.

Zusätzlich sind Kinderbücher dabei, mit den besten Empfehlungen vom Lesekompass – einer Initiative der Leipziger Buchmesse und der Stiftung Lesen. Hier werden jedes Jahr empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher ausgezeichnet.

Und du entdeckst nominierte Bücher und Siegertitel vom Wissenschaftsbuch des Jahres in der Kategorie Junior-Wissensbücher. Schau dir unsere handverlesenen Buchempfehlungen für 6-jährige Kinder an und wähle deine Favoriten aus unserer Kinderbücher Liste ab 6 Jahre. Viel Spaß beim Auswählen und beim gemeinsamen Lesen!

Drachenstarke beste Freunde

Die beiden witzigen Drachen-Geschichten vom Erfolgsautor Dav Pilkey sind ideal zum Lesenlernen. Mit wenig Text und schönen Bildern ist das Buch für Kinder ab der 1. Klasse geeignet und motiviert zum Selberlesen.

Drachenstarke beste Freunde: Kinderbuch ab 6 Jahren - Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2021 der Stiftung Lesen
34 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Schule der magischen Tiere ermittelt

Die „Schule der magischen Tiere“ ist ein Dauerbrenner auf den Bestsellerlisten im Bereich Kinderbuch. Margit Auer schafft es immer wieder, dass ihre Bücher Spitzenplätze erreichen. Auch „Der Grüne Glibberbrief“ ist bei den Kinderbuch-Bestsellern 2022 wieder vorne mit vertreten. Zudem wurde das Buch ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2021 und dem Leseknirps der Universität Siegen als absolut empfehlenswert.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Wächter von Tal

Ein wunderbares Kinderbuch, das besonders Comic-Fans begeistert, – ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2021. Und weil viele Kinder sehnsüchtig darauf gewartet haben, gibt es mittlerweile auch Band 2.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Wächter von Tal. Die Insel der Bienenfresser: Lesestarter. Comic
Band 2 – Ein neues Comic-Abenteuer mit den Wächtern von Tal.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wahrheit oder Quatsch?

Das Kinderbuch ab 6 Jahren widmet sich kniffligen Fragen des Alltags und gibt auf jede Frage zwei Antworten: einmal die wahre und eine frei erfundene. Nur: Welche stimmt? 😉

Wahrheit oder Quatsch? – Klett Verlag – ab 6 Jahren – Ausgezeichnet mit dem Lesekompass 2021 der Leipziger Buchmesse und der Stiftung Lesen in der Altersklasse 6-10 Jahre
Das Buch widmet sich kniffligen Fragen des Alltags und gibt auf jede Frage zwei Antworten: einmal die wahre und eine frei erfundene. Nur: Welche stimmt?

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fiese Viecher

Lesefreundlich mit witzigen Illustrationen begeistert dieses Kinderbuch Kinder und Eltern.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Team Lupe ermittelt. Der rätselhafte Hundedieb

Ausgezeichnet mit dem Lesekompass 2022 ist das Kinderbuch ideal für Leseanfänger und für das gemeinsame Lesen und Miträtseln geeignet.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wir lieben die Welt

Ein wunderschönes Sachbuch mit liebevollen Illustrationen, das von der Schönheit und Vielfalt unserer Erde erzählt.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Dieses Buch ist der Siegertitel 2020 als Wissenschaftsbuch des Jahres in der Kategorie Junior Wissensbücher. Es ist wunderbar für das gemeinsame Lesen geeignet.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bienen

Das Buch begeistert mit bunten Bildtafeln in großem Format und erklärt anschaulich Wissenswertes aus der Welt der Bienen.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alle Welt: zu Tisch

Ein Buchtipp der besonderen Art: Wieder ein großartiges Buch des polnischen Grafikerpaares Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski für wissbegierige Kinder (und ihre Eltern).

Alle Welt zu Tisch – Shortlist 2022 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
erneut ein großartiges Buch des polnischen Grafikerpaares Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski für wissbegierige Kinder (und ihre Eltern)

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alle Welt: Das Landkartenbuch

An diesem fantastischen Landkartenbuch haben das polnische Grafikerpaar Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski drei Jahre gearbeitet. Entstanden ist ein außergewöhnliches Buch, das Kinder und Eltern begeistert.

Alle Welt: Das Landkartenbuch. Erweiterte Neuausgabe – Shortlist 2014 in der Kategorie Junior-Wissensbücher und Ausgezeichnet mit dem ITB Buch Award 2015
An diesem fantastischen Landkartenbuch haben das polnische Grafikerpaar Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski drei Jahre gearbeitet. Entstanden ist ein außergewöhnliches Buch, das Kinder und Eltern begeistert.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unter der Erde – Tief im Wasser

Auch dieses Buch von Aleksandra und Daniel Mizielińscy ist detailverliebt und außergewöhnlich wie alle ihre Werke- ein Highlight für kleine und große Entdecker.

Unter der Erde · Tief im Wasser: Wendebuch -  Shortlist 2017 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
122 Bewertungen
Unter der Erde · Tief im Wasser: Wendebuch – Shortlist 2017 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
Auch dieses Buch von Aleksandra und Daniel Mizielińscy ist detailverliebt und außergewöhnlich wie alle ihre Werke- ein Highlight für kleine und große Entdecker.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die große Welt der Winzlinge

Ein unterhaltsames Sachbilderbuch über Bakterien, Viren und Pilze. Mit zusätzlichen Tipps zu Hygieneregeln und richtigem Händewaschen.

Die große Welt der Winzlinge: Alles über Bakterien, Viren und Pilze – Shortlist 2022 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
unterhaltsames Sachbilderbuch über Bakterien, Viren und Pilze – zusätzliche Tipps zu Hygieneregeln und richtigem Händewaschen

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wundervolle Welt der Natur

In diesem Buch werden über 100 Gesteine und Mineralien, Mikrolebewesen, Pflanzen und Tiere gezeigt. Zusätzlich gibt es detailreiche Fotos und Illustrationen. Kurze Texte sorgen für das Basiswissen.

Wundervolle Welt der Natur: Ein Naturbilderbuch für die ganze Familie. Hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, Goldfolie und Goldschnitt – Shortlist 2021 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
In diesem Buch werden über 100 Gesteine und Mineralien, Mikrolebewesen, Pflanzen und Tiere gezeigt – mit detailreichen Fotos und Illustrationen. Kurze Texte sorgen für das Basiswissen.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Seltene Tiere

Ein großformatiges Bilderbuch für Groß und Klein über bedrohte Tierarten mit informativen Sachtexten.

Seltene Tiere: Ein Atlas der bedrohten Arten - Shortlist 2020 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
15 Bewertungen
Seltene Tiere: Ein Atlas der bedrohten Arten – Shortlist 2020 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
Großformatiges Bilderbuch für Groß und Klein über bedrohte Tierarten mit informativen Sachtexten.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Finn macht es anders

Ein empfehlenswertes Buch zum Thema Mobbing – ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie siehst du denn aus?

In diesem Kindersachbuch lernen die Kinder kuriose Vögel, Insekten, Schmetterlinge, Fische und wirbellose Tiere kennen.

Wie siehst du denn aus? Kurioses aus der Tierwelt – Shortlist 2019 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
In diesem Kindersachbuch lernen die Kinder kuriose Vögel, Insekten, Schmetterlinge, Fische und wirbellose Tiere kennen.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wanderungen

Ein besonderes Wissensbuch, das von 20 verschiedenen Tieren erzählt. Mit schönen Illustrationen.

Wanderungen: Die unglaublichen Reisen der Tiere – Shortlist 2019 in der Kategorie Junior-Wissensbücher
Ein besonderes Wissensbuch, das von 20 verschiedenen Tieren erzählt. Mit schönen Illustrationen.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das war unsere Liste für pädagogisch wertvolle Kinderbücher ab 6 Jahren. Wir hoffen, unsere handverlesene Auswahl hat dir gefallen und du freust dich auf die gemeinsamen Lesestunden. 🙂 Falls du noch mehr Anregungen suchst: Hier findest du weitere Empfehlungen der Stiftung Lesen mit Lesetipps, Aktionsideen und vielen außergewöhnlichen Büchern für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre.

Kinderbücher rund um das Thema MINT – empfohlen von der Stiftung Lesen

Wissbegierige und neugierige Kinder freuen sich sicherlich über die empfohlenen Bücher.

Die Feder
12 Bewertungen
Die Feder
Dieses wunderbare Sachbilderbuch von Britta Teckentrup beschäftigt sich mit der Vogelwelt, genauer: mit der Feder. Wie sie aussieht, wie sie entsteht und welche Funktionen sie hat. Denn Federn sind so vielfältig. Das Buch bezaubert mit Sachinformationen und hinreißenden Bildern.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Basteln, Spielen, Experimentieren: 365 Versuche für kleine Wissenschaftler
Wissenschaftliche Phänomene werden in diesem Buch kindgerecht erklärt. Mit spannenden Versuchen erforschen Kinder ab 7 Jahren spielerisch die Welt.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kinderbücher ab 6 Jahren – empfohlen von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Robinson
  • Sís, Peter (Autor)

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller Kinderbücher für 6-jährige Kinder

Letzte Aktualisierung am 24.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tipp:

Auf beiden Messen findest du bezaubernde Kinderbücher und Inspirationen:

  • Die Leipziger Buchmesse findet immer im Frühjahr statt. Der nächste Termin für die Leipziger Buchmesse ist der 27. bis 30. April 2023.
  • Der nächste Termin für die Frankfurter Buchmesse ist wie gewohnt im Herbst – vom 18. bis 22. Oktober 2023.

Empfehlenswerte Kinderbücher ab 6 Jahren – worauf sollte man bei der Auswahl achten?

Die besten Kinderbücher für 6-Jährige sind solche, die Kinder nicht nur unterhalten, sondern auch etwas über das Leben und die Welt lehren. Diejenigen, die ihnen helfen, eine Vorliebe für das Lesen zu entwickeln und sie zu einem begeisterten Leseanfänger machen.  Daher ist empfehlenswert, sich bei der Auswahl der am besten geeigneten Bücher für 6-Jährige vor allem auf die Bücher zu konzentrieren, die begeistern, inspirieren und die kindliche Fantasie anregen.

Bevor man ein Kinderbuch kauft, sollte man sich darüber im Klaren sein, ob es den Interessen und dem Entwicklungsstand des Kindes entspricht. Dazu gehört auch, zu überprüfen, dass das Buch eine angemessene Sprache enthält und nicht zu schwierige Wörter verwendet, die das Verständnis des Kindes übersteigen. Ebenso ratsam ist es, dass Kindergeschichten ab 6 Jahren zum Nachdenken anregen und von denen sie etwas lernen können. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass sie unterhaltsam sein müssen. Gute Kinderbücher für 6-Jährige besitzen daher meist einen interessanten Plot oder eine humorvolle und/oder spannende Handlung.

Und nicht zuletzt – Kinder lieben Bilder! Es gibt viele lehrreiche Bücher für 6-Jährige mit farbenfrohen Illustrationen und Grafiken, die es den Kindern ermöglichen, in die Geschichte einzutauchen und noch mehr Spaß am Lesen zu haben. Solche Bilderbücher machen es leichter für Kinder, neue Wörter zu lernen und Details aus der Geschichte zu behalten. 

Doch ein Aspekt fehlt noch: dass die Kinder in einem Buch Abenteuer erleben! Unabhängig von der Art des Buches müssen die Leser an einem Ziel teilhaben. Dieses Gefühl kann den Kindern helfen, sich selbst besser zu verstehen und mehr über andere Menschen zu lernen. Es stellt auch ein starkes emotionales Band her – ob es nun ein Held ist, dem man folgt oder ob es Charaktere mit denselben Interessen sind. Jedes Wort kann letztlich für etwas stehen: Freundschaft, Stärke und Mut und andere Tugenden.

Kinderbücher für 6-Jährige sollten daher nicht nur lehrreiche Inhalte haben oder illustriert sein; sie sollten vor allem spannende Geschichten haben, in die Kinder abtauchen können – Inhalte, die Spuren hinterlassen und Ideale vermitteln. Sie sollten inspirierend und motivierend sein – damit Kinder jeden Tag begeistert lesende Abenteurer werden!

Falls du pädagogisch wertvolle Kinderbücher ab 6 Jahren suchst, findest du am Anfang dieses Artikels eine große Auswahl an preisgekrönten Büchern und Kinderbücher Bestseller – viele davon empfohlen von der Stiftung Lesen.

Was macht eine gute Geschichte aus?

Es ist nicht leicht, ein Buch zu finden, das die Aufmerksamkeit und Fantasie junger Leser anregt. Eine gute Geschichte sollte ein Gleichgewicht zwischen Text und Bild aufweisen – genug Bilder, um sie zu fesseln, aber auch genug Text, um ihnen die Welt des Lesens nahezubringen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Handlung. Sie sollte interessant sein, aber nicht zu komplex und schwer verständlich. Eine gute Geschichte muss für Kinder in ihrem Alter relevant sein und Themen behandeln, mit denen sie sich identifizieren können. Zudem sollten sie positive Charaktere finden, mit denen sie sich verbunden fühlen können. Eine gute Geschichte hilft Kindern dabei, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen – das ist oft eine Herausforderung für Kinder im Alter von 6 Jahren.

Gute Kinderbücher vermitteln Kindern mehr als nur Unterhaltung: Sie lehren etwas über Freundschaft, das Zusammenleben mit anderen Menschen und andere wichtige Themen des Alltags. Sie helfen Kindern bei der Entwicklung ihrer Kreativität und Fantasie und beim Entdecken neuer Interessengebiete. Viele Bücher enthalten humorvolle Elemente, sodass Kinder die Geschichte unterhaltsam und lehrreich finden können.

Eine gute Geschichte muss nicht unbedingt ein Happy End haben, um toll zu sein. Manche Kinderbücher sind sogar sachlich oder ernst. Aber das ist okay! Denn eine gute Geschichte muss nicht zwingend fröhlich sein. Sie muss aber positiv und ermutigend sein. Sie sollte zeigen, wie man mit Problemen umgeht und was man tun kann, um diese zu lösen. So geben gute Kindergeschichten nicht nur einen Ausblick auf die Zukunft, sondern auch einen Einblick in die Gegenwart.

Je nachdem, welche Interessen oder auch Probleme das Kind momentan hat, kann es empfehlenswert sein, genau das passende Kinderbuch dazu auszuwählen. So gibt es mittlerweile viele Kinderbücher auf dem Markt mit guten Geschichten über Anderssein, Mobbing, Familienkonstellationen, Diversität und Vielfalt.

Welche Erstlesebücher sind für Kinder ab 6 Jahren geeignet?

Erstlesebücher sind eine wichtige Grundlage für die Lesefähigkeit von Kindern und sollten deshalb auf eine geeignete Art und Weise konzipiert sein. Empfehlenswert sind kurze Kapitel und Absätze, damit die motivierten Erstleser nicht überfordert werden.

Einleitungen sind entbehrlich, die Hauptperson sollte sofort in Erscheinung treten und die Handlung beginnen. Illustrationen sind wichtig, um die Motivation des Kindes zu fördern, allerdings sollte der Text die Hauptrolle spielen.

Bei der Auswahl der Bücher sollte immer auch auf die individuellen Interessen des Kindes Rücksicht genommen werden, da so die Freude am Lesen gefördert wird. Ermutigende und positive Geschichten, die auf den Interessen des Kindes basieren, sind somit ein wichtiger Bestandteil eines guten Erstlesebuches.

Ein guter Lesetext für Kinder muss auf verschiedene Weise ansprechend sein. Wichtig ist eine angemessene Textlänge, damit die Aufmerksamkeit des Kindes gewahrt bleibt. Die Schriftgröße sollte ebenfalls zum Alter des Kindes passen, um keine Ermüdungserscheinungen hervorzurufen.

Zudem sollten die Sätze nach Möglichkeit kurz und prägnant sein. Des Weiteren ist es wichtig, dass der Text entsprechend der Sprachentwicklung des Kindes geschrieben wird – dies schließt auch übliche Kindersprache mit ein.

Die meisten Kinder lieben es, Geschichten zu lesen und sich in ihnen zu verlieren. Daher empfiehlt es sich, Erstlesebücher zu wählen, die bereits erlebtes oder bekanntes Material enthalten.

Regelmäßige Dialoge und Wortwiederholungen erleichtern das Verständnis des Textes und helfen dem Kind, sich zu orientieren. Ebenso ist es hilfreich, wenn die Handlung kontinuierlich voranschreitet und die Figuren immer wieder auftauchen. Eine abwechslungsreiche Struktur und eine bildliche Sprache erhöhen den Spaß und das Interesse am Lesen.

Auf diese Weise kann man den Spaß an Büchern wecken und das Interesse am Lesen fördern – was für Eltern und Kinder eine großartige Erfahrung sein kann.

Welche Genres sollten Eltern bei der Auswahl berücksichtigen?

Kinderbücher sind eine hervorragende Möglichkeit, Kindern das Lesen beizubringen und ihnen zugleich Werte und Wissen zu vermitteln. Daher sollten Eltern bei der Auswahl von Kinderbüchern ab 6 Jahren auf verschiedene Genres achten.

Für Kinder ab 6 Jahren gibt es viele verschiedene Genres, die sie begeistern können. Tiergeschichten, Abenteuer, Fantasy-Romane und sogar Sachgeschichten bieten Kindern ab 6 Jahren spannende Unterhaltung.

Ein weiteres beliebtes Genre sind Bilderbücher. Neue Technologien ermöglichen es Autoren und Illustratoren, lebhafte Geschichten mit interaktiven Elementen und Animationen zu erstellen. Diese Art der Geschichtenerzählung regt die Fantasie der Kinder an und hilft ihnen, ihre Kreativität zu entwickeln.

Gesellschaftskritische Bücher sind eine weitere Option für Eltern, die ihren Kindern Werte wie Freundlichkeit, Respekt und Fairness vermitteln möchten. Diese Bücher können sensibel auf gesellschaftliche Probleme wie Rassismus oder Gewalt hinweisen und gleichzeitig Hoffnung vermitteln.

Eltern sollten aber auch daran denken, dass Bücher nicht nur dazu da sind, um Wissen zu vermitteln, sondern auch unterhaltsam sein sollten. Lustige Bücher oder solche mit charmantem Humor helfen Kindern dabei, die alltäglichen Herausforderungen des Lebens zu meistern und den Alltag zu bewältigen.

Insgesamt ist es wichtig, dass Eltern bei der Auswahl von Kinderbüchern ab 6 Jahren eine Vielzahl von Genres berücksichtigen. Auf diese Weise können Eltern sicher sein, dass ihr Kind eine interessante und vielfältige Lektüre hat – vom spannenden Wissen über Klima und Natur bis hin zu Themen wie Freundschaft oder Mut.

Welche Kinderbücher sind für 6-jährige Kinder passend?

Für 6-jährige Kinder bieten sich viele tolle Kinderbücher an, die sowohl lesefördernd als auch Unterhaltung bieten. Es gibt eine Vielfalt an Büchern mit verschiedenen Themen und Inhalten, die für Kinder in diesem Alter geeignet sind.

Viele Bücher für dieses Alter können zur Leseförderung beitragen und helfen, die Rechtschreibfähigkeit und das Verständnis für Sprache zu entwickeln. Einige der beliebtesten Buchserien für Erstleser sind die “Leserabe”-Bücher von Ravensburger oder die “Conni-Bücher” zum Lesenlernen. Beide haben spannende Geschichten mit humorvollen Charakteren, die Kinder jeden Alters begeistern.

Es gibt auch thematisch orientierte Bücher, die perfekt für 6-jährige sind. Dazu gehören illustrierte Kinderbücher zu den Themen “Gesundheit“, “Natur” und “Tiere”. Diese Bücher bieten eine Fülle von Informationen auf kindgerechte Art und Weise, damit Kinder mehr über verschiedene Themen lernen können.

Kinder mögen es auch gerne, sich selbst in ihren Büchern wiederzuerkennen. Daher stellen Autoren oft Geschichten über ‚typische‘ Probleme heranwachsender Kinder vor, damit sie sich mit den Charakteren identifizieren können. Einige Beispiele hierfür sind “Was macht man mit einem Problem?: Das besondere Kinderbuch ab 6 Jahren” von Kobi Yamada, “Königin für eine Nacht” von Leonora Leitl, “Nur Mut, Willi Wiberg” von Gunilla Bergström oder auch “Ramons Atelier: Malen kann jeder” von Peter H. Reynolds.

Welche Kinderbücher eignen sich für Leseanfänger?

Kinderbücher für Leseanfänger ab 6 Jahren sind eine tolle Möglichkeit, Kindern das Lesen zu erleichtern und ihnen dabei Freude zu vermitteln. Mit spannenden oder humorvollen Büchern speziell für Erstleser können Kinder die Grundlagen des Lesens erlernen und sich gleichzeitig unterhalten lassen. Es gibt viele verschiedene Arten von Büchern, die geeignet sind, aber es empfiehlt sich besonders auf die folgenden Aspekte zu achten:

  • Gute Illustrationen: Kinder lieben es, Bilder anzuschauen und der Inhalt wird dadurch lebendiger. Achte daher darauf, Bücher mit schönen Illustrationen auszuwählen.
  • Einfache Sprache: Wähle Bücher mit einer leicht verständlichen Sprache aus. So können Kinder den Inhalt leichter verstehen und fühlen sich besonders angesprochen.
  • Kurze Kapitel: Kinder haben meist nur eine begrenzte Aufmerksamkeitsspanne, daher ist es wichtig, dass die Kapitel möglichst kurz gehalten werden. So bleibt es spannend und das Interesse am Lesen steigert sich.
  • Unterhaltsames Thema: Wähle Themen aus, die den Interessen deines Kindes entsprechen. So macht es dem Kind umso mehr Spaß zu lesen und es erwartet mit Spannung, wie es im Buch weitergeht.

Wie kann man das Leseverständnis und das Leseinteresse fördern? 

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz – es ermöglicht nicht nur, am sozialen Leben teilzuhaben und den Alltag zu meistern, sondern hilft auch die eigenen Fähigkeiten voll auszuschöpfen. Lesen weitet den Horizont, regt die Fantasie an und macht Erwachsene und Kinder mit neuen Welten vertraut – ganz zu schweigen von der Freude, die man beim Lesen empfindet.

Meist beginnen Kinder bereits ab dem Vorschulalter mit dem Lesenlernen. Dabei ist es jedoch nicht ausreichend, nur einige wenige Buchstaben oder Wörter zu kennen. Vielmehr müssen die Kinder in der Lage sein, einen ganzen Satz zu lesen und zu verstehen. Nur so können sie sich später auch richtig in eine Geschichte hineinversetzen und diese genießen. Doch wie kann man das Leseverständnis und das Leseinteresse der Kinder fördern?

Einer der wichtigsten Punkte ist es, den Kindern die Freude am Lesen nahezubringen. Dabei ist es egal, ob sie ein Märchenbuch, ein Sachbuch oder einen Comic lesen. Hauptsache ist, dass sie Spaß daran haben und sich mit den Figuren identifizieren können. Außerdem ist es hilfreich, wenn die Kinder beim Lesenlernen aktiv werden. Regelmäßiges und gemeinsames Lesen, besonders mit Eltern oder anderen Erwachsenen, kann dabei helfen.

Das intensive Gespräch über gelesene Bücher und deren Inhalte fördert dabei nicht nur die Kommunikationsfähigkeit der Kinder, sondern auch ihr Verständnis für Literatur. Ein weiterer Tipp: Wenn möglich, sollten die Kinder vor allem auf Bücher zurückgreifen, die altersgerecht sind und den Interessen des jeweiligen Kindes entsprechen. Ein Kind, das sich nicht für Dinos interessiert, wird wahrscheinlich nicht mit Lust und Freude ein Dinobuch – und sei es noch so gut gemacht – lesen wollen.

Sobald das Grundverständnis steht, braucht das Kind ausreichend Zeit, um zu üben und zu lernen. Es kann helfen, sich jede Woche ein bestimmtes Thema herauszusuchen und dazu passende Bücher zu lesen. Auch eine für das Kind ansprechende Leseumgebung schafft einen positiven Rahmen für das Lesenlernen. Manche Familien haben eigene – positive – Rituale, die das Kind mit dem Lesenlernen verbindet und sich auf die gemeinsame Zeit freut.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, den Kindern regelmäßig vorzulesen. Durch das Vorlesen lernen sie nicht nur die einzelnen Buchstaben und Wörter kennen, sondern auch die Bedeutung derselben. Außerdem bekommen sie so ein Gefühl für die Sprache und die richtige Aussprache der Wörter. Auch das Zuhören bei Hörbüchern oder Musik-CDs kann dabei helfen, das Sprachverständnis zu verbessern.

Welche Kinderbücher ab 6 Jahren sind Klassiker?

Es gibt viele Kinderbuch Klassiker ab 6 Jahren, die seit Generationen von Kindern gelesen werden. Einige der bekanntesten und beliebtesten sind: 

  • “Pippi Langstrumpf” von Astrid Lindgren, “Das Sams” von Paul Maar und “Die kleine Hexe” von Otfried Preußler. Alle diese Bücher haben ein interessantes Thema und sind leicht zu lesen; so können Kinder die Geschichten entdecken, verstehen und Fantasie anregende Bilder in ihren Köpfen erzeugen.

  • Der kleine Prinz – Der kleine Prinz schlägt eine Brücke von Generation zu Generation und ist eines der meistgelesenen Bücher weltweit. Es handelt vom kleinen Prinzen auf seiner Reise durch die Welt, wobei er viel über das Leben lernt. Mit diesem Buch können Kinder ab 6 Jahren tiefgründige Fragen des Lebens erforschen und sich mit Themen wie Liebe, Freundschaft und Verlust auseinandersetzen.

  • Die Schöne und das Biest – Diese Geschichte handelt von Belle, der schönen Heldin des Buches, die in ein Schloss voller magischer Geheimnisse versetzt wird. Sie findet heraus, dass das Biest nicht so fürchterlich ist, wie es zuerst scheint und verliebt sich schließlich in es. Dieses Buch bietet Kindern ab 6 Jahren eine lehrreiche Lektion über den Wert des Vertrauens und der Hingabe in Beziehungen sowie die Kraft der Liebe.

  • Alice im Wunderland – Alice im Wunderland ist ein fantastisches Abenteuer voller verrückter Charaktere und magischer Momente, mit dem Kinder ab 6 Jahren viel Spaß haben können! In diesem Buch geht es um Alice‘ Reise in das bizarre Land hinter dem Spiegel, wo sie versucht zu verstehen, was gut oder böse ist und was real oder nur Einbildung ist. Es ist eine lustige Lektüre für jedes Kind!

Kinderbücher ab 6 Jahren helfen Kindern nicht nur beim Lesenlernen, sondern bieten ihnen auch die Möglichkeit moralische Konflikte zu begreifen sowie Werte wie Liebe, Freundschaft und Mut zu lernen. Jeder dieser Klassiker hat seinen ganz besonderen Charme und steckt voller Weisheit – es lohnt sich sicherlich jedes Einzelne davon zu lesen!

Warum sich Lesenlernen lohnt

Lesenlernen lohnt sich auf jeden Fall, denn es bietet viele wertvolle Lektionen. Durch die Geschichten, die gelesen werden, lernen die Kinder wichtige Eigenschaften wie Ehrlichkeit, Mitgefühl und Freundschaft kennen, vor allem, wenn die Helden ähnliche Charaktereigenschaften haben.

Lesen lernen hilft auch, Verständnis für andere Menschen zu entwickeln und durch die Geschichten in den Büchern fremde Kulturen kennenzulernen. Es ist also eine großartige Möglichkeit, die eigene Kommunikationsfähigkeit zu verbessern, Kompetenzen zu erwerben und ein besseres Verständnis der Welt zu entwickeln.

Kinderbücher helfen dabei, das Leseverständnis zu unterstützen. Das Lesen erweitert nicht nur die Fantasie des Kindes, sondern liefert ihm auch ein breites Spektrum an neuen Wörtern und Ausdrücken. Außerdem können Kinder dadurch besser interpretieren, was in Büchern steht und Fähigkeiten wie Konzentration und Geduld entwickeln.

Aber es ist nicht nur wichtig, neue Worte zu lernen und das Verständnis für Logik und Zusammenhänge zu verbessern – Lesekompetenz ist auch für die berufliche Zukunft von entscheidender Bedeutung. Durch das Lesen trainiert das Gehirn, Informationen schneller aufnehmen und verarbeiten zu können. Lesekompetenz bedeutet also nicht nur bessere Noten in der Schule oder mehr Erfolg im Berufsleben – es bedeutet auch mehr Lebensqualität.

Deshalb: Welche Kinderbücher stehen demnächst auf dem Wunschzettel?

Inspirierende Geschenketipps für Kinder und Familien: