Präsentkörbe selber machen – 5 Ideen

Präsentkörbe selber machen – 5 Ideen

Präsentkörbe selber machen, ist ganz einfach. Hier bekommst du 5 Ideen zum Geschenkkorb selber machen. Gefüllt sind die Geschenkkörbe mit unterschiedlichen Produkten je nach Thema. Du brauchst nur noch einen Weidekorb oder eine Geschenkbox, die du mit Füllmaterial auspolsterst. Arrangiere dann die Geschenke und wenn du magst, kannst du noch die eine oder andere Kleinigkeit dazupacken. Du siehst, einen Präsentkorb selber zusammenstellen, braucht nur ein paar Ideen und Inspirationen. Schon hast du einen persönlichen Präsentkorb, der dem Beschenkten viel Freude macht. Zusätzlich bekommst du Tipps, wie du einen Präsentkorb Weihnachten selber machen kannst. 🧀 🥕📚🕵🏾♨️

Käse Geschenkkorb

Für Käse-Liebhaber haben wir hier ein besonderes Käse Geschenk zusammengestellt. Es beinhaltet Käsemesser mit Käsebrett, eine Käsereibe, ein leckeres Chutney als Dip und ein Käseprobierpaket mit verschiedenen Käsesorten. Pack alles in einen hübschen Weidekorb, nutze als Füllmaterial Seidenpapier oder Holzwolle und verschenke den Käse Geschenkkorb als liebevoll verpacktes Präsent zu Weihnachten, Ostern oder zum Geburtstag.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Geschenkkorb für Selbstversorger

Dieses kleine Starter-Paket für Selbstversorger ist das ideale Geschenk für alle, die gerne frische Zutaten in der Küche verwenden und wissen möchten, wo ihr Gemüse herkommt. Mache lieben Menschen eine Freude und verschenke ein wertiges Gartenbuch, bunte Möhren- und Tomatensamen sowie ein Anzuchtset für einen selbst angelegten Kräutergarten. Präsentkörbe selber machen, ist gar nicht schwer. 🙂

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Präsentkorb für Kochbegeisterte

Diese vier originellen Kochbücher lassen die Herzen von Kochfans höher schlagen. Endlich können sie sich auf eine kulinarische Reise begeben – durch Italien, zurück zum Ursprung im Rhythmus der Jahreszeiten, Entdeckungen aus Garten und Weinberg sowie einen Ausflug in die Wiener Küche.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Geschenkbox für Krimifans

Dieser Krimi Geschenkkorb begeistert Krimifans und Krimiliebhaber. Verschenke Spannung, Rätsel und Abenteuer und packe einen außergewöhnlichen Präsentkorb zu Weihnachten oder zum Geburtstag.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Grill Präsentkorb

Dieser Präsentkorb für Grillfans macht einfach gute Laune. Hier bekommst du Grillgewürze, ein inspirierendes Burger-Buch, außergewöhnlichen Senf und etwas zum Nachspülen. 😉

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das waren unsere 5 Ideen zum Präsentkörbe selber machen. Wir hoffen, du hast einige Inspirationen gefunden. 🙂

Wie du deinen eigenen Weihnachtspräsentkorb gestalten kannst

Wenn du auf der Suche nach einem persönlichen und individuellen Weihnachtsgeschenk bist, dann könnte ein selbstgemachter Präsentkorb eine gute Wahl sein. Ein Präsentkorb ist nicht nur ein praktisches Geschenk, sondern auch ein Zeichen deiner Wertschätzung und deiner Kreativität. Hier sind einige Schritte, um deinen eigenen Präsentkorb zu gestalten.

Schritt 1: Überlege dir das Thema des Präsentkorbs

Bevor du loslegst, solltest du dir überlegen, welches Thema dein Präsentkorb haben soll. Möchtest du einen Korb mit leckeren Süßigkeiten und Snacks zusammenstellen oder lieber einen Korb mit verschiedenen Teesorten und Keksen? Möchtest du ein regionales oder ein internationales Thema wählen? Wenn du das Thema festgelegt hast, wird es dir leichter fallen, die passenden Produkte auszuwählen.

Schritt 2: Wähle die Produkte aus

Jetzt geht es darum, die Produkte auszuwählen, die in deinen Präsentkorb kommen sollen. Hier sind einige Ideen:

  • Leckereien: Schokolade, Pralinen, Bonbons, Kekse, Nüsse, Trockenfrüchte, Chips, Popcorn, etc.
  • Getränke: Wein, Bier, Sekt, Champagner, Tee, Kaffee, etc.
  • Körperpflegeprodukte: Duschgel, Bodylotion, Badezusätze, etc.
  • Dekoration: Kerzen, Weihnachtsdekoration, etc.

Es ist wichtig, dass du hochwertige Produkte auswählst, die gut zusammenpassen und auf das Thema abgestimmt sind.

Schritt 3: Wähle den Korb aus

Der Korb ist das Herzstück deines Präsentkorbs. Wähle einen Korb, der groß genug ist, um alle Produkte aufzunehmen, aber nicht zu groß, damit er noch handlich bleibt. Du kannst einen Korb aus Weide, Holz oder Kunststoff wählen, je nachdem, welcher Korb am besten zu deinem Thema und deinem Budget passt.

Schritt 4: Dekoriere den Korb

Jetzt kommt der kreative Teil. Dekoriere den Korb mit weihnachtlicher Dekoration wie Tannenzweigen, Sternen, Schleifen oder Glitzerpapier. Du kannst auch eine Weihnachtskarte oder ein kleines Weihnachtspräsent hinzufügen, um dem Präsentkorb eine persönliche Note zu verleihen.

Schritt 5: Verpacke den Präsentkorb

Verpacke den Präsentkorb in durchsichtiges, umweltfreundliches Zellophan oder in nachhaltiges Geschenkpapier, damit die Produkte gut sichtbar sind. Verwende eine schöne Schleife oder ein Geschenkband, um den Korb zu verschließen.

Fazit

Das Zusammenstellen eines eigenen Weihnachtspräsentkorbs ist eine kreative und persönliche Geschenkidee. Es erfordert etwas Planung und Auswahl, aber wenn du das Thema und die Produkte gut aufeinander abgestimmt hast, wird dein Präsentkorb sicherlich gut ankommen. Viel Spaß beim Gestalten deines eigenen Weihnachtspräsentkorbs!

Hier sind weitere Geschenkideen rund um das Thema Präsentkörbe: